Extravagante Düfte

Riecht … anders!

Teer, Tabak, Tinte: Diese Parfums überraschen mit ungewöhnlichen Duftnoten.

Veröffentlicht am 20.03.2018
Ungewöhnlich Düfte.


  1.  Schön pudrig: Serge Lutens assoziiert mit „Dent de Lait“, Achtung!, Milchzähne. 180 Euro.
  2. Passt zu starken Frauen: „Untamed Oud“ soll nach Teer duften und ist überraschend würzig. Von Phuong Dang, 610 Euro.
  3.  Geheimnisvoll wie ein altes Buch: „Biblioteca de Babel“ mit intensiven Holznoten. Von Fueguia 1833, 255 Euro.
  4. Understatement pur: „California Snow“ erinnert an feuchte Erde. Von A Lab on Fire über averyperfumegallery.com, 110 Euro.
  5.  Hätte auch Audrey Hepburn gefallen: „Jasmin et Cigarette“ mit Tabaknoten. Von Etat Libre d’Orange über Amazon Beauty, 70 Euro.
  6. Nostalgisch: „Cœur de Noir“ mit schwarzer Tinte. Von Beaufort London, 130 Euro.
  7. Für Naturliebhaber: „Chypre Mousse“ mit Pilzen. Von Oriza L. Legrand, 120 Euro.