Curler im Test

Die besten Lockenstäbe im Vergleich

Frau benutzt Lockenstab an ihren Haaren | © ©:shutterstock/LightField Studios
Die besten Lockenstäbe im Test!
© ©:shutterstock/LightField Studios

Wenn es einen zeitlosen Haar-Trend gibt, dann sind es Locken. Sie verleihen feinem Haaren mehr Volumen, geben dicken Haaren bessere Struktur und passen sowohl zum Bob- als auch zum Stufenschnitt. Die wenigsten Menschen sind aber von Natur aus mit schönen Wellen gesegnet. Hier setzen Lockenstäbe an! Durch die Hitze des Lockenstabs werden die im Haar enthaltenen Wasserstoffverbindungen verändert, sodass die Haarstruktur kurz aufgeweicht und so besser verformt werden. Je nach Anlass lassen sich Locken unterschiedlich stylen. Ob romantische Wellen, auffällige Korkenzieherlocken oder lässige Beach Waves – mit dem richtigen Lockenstab steht dem perfekten Ergebnis nichts mehr im Weg.

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Der Praktische 

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Der Lockenstab kann in 90 Sekunden eine Temperatur von 150 °C und in 180 Sekunden eine maximale Temperatur von 200 °C erreichen. Des Weiteren verfügt er über sechs Wärmeoptionen und 11 Timer Einstellungen von acht bis 18 Sekunden, die euch auf einem kleinen LCD-Bildschirm angezeigt werden. Sobald das Gerät aufzuheizen beginnt, hört ihr einen Signalton damit ihr wisst, wann der Aufheizvorgang abgeschlossen und ihr mit dem Styling beginnen könnt.

Das Gerät schaltet sich automatisch aus, sobald ihr es länger als zehn Minuten nicht nutzt. So wird euch jederzeit maximale Sicherheit gewährleistet. Auch um die Sicherheit eurer Haare müsst ihr euch nicht sorgen, da dieses Modell eine keramische Heiztechnologie nutzt, um negative Ionen freizusetzen, die die Verdunstung von Feuchtigkeit im Haar während des Heizvorgangs reduzieren können. So bleibt das Haar vor übermäßiger Hitze geschützt.

Das Modell verfügt über eine Links/Rechts-Drehung, sodass ihr nach Belieben einstellen könnt, wie ihr eure Locken haben möchtet.

Bitte beachtet: Zum Aufladen des Geräts wird ein 5v / 2 A-Adapter benötigt.

Der Professionelle 

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Die PTC-Heizung sorgt für eine gleichmäßige Erwärmung und eine gute, konstante Temperatur Wirkung. Da das Set über eine intelligente Temperatursteuerung verfügt, sind verschiedene Temperaturstufen einstellbar. Für weiches Haar eignet sich eine Temperatur von 170-190 °C, für normales Haar 190-210 °C und für raues Haar 210-230 °C. So ist es für jeden Haartypen anwendbar.

Für eure Sicherheit ist auch gesorgt, da sich die Lockenwickler automatisch nach 60 minütiger Nichtnutzung ausschalten. Außerdem gehört zum Lieferumfang ein Schutzhandschuh, mit dem ihr eure Hände vor dem heißen Lauf schützen könnt. Zudem erhaltet ihr noch dazu zwei Klammern, damit ihr die Haarpartien abteilen und so eure Haare leichter stylen könnt.

Der Flexible 

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Im Set enthalten sind fünf austauschbare Aufsätze mit Durchmessern von 2mm, 25 mm, 19-25 mm, 19 mm und 9-18 mm. So könnt ihr eine Vielfalt an Haarstylings kreieren. Von sanften Beach Waves bis hin zu voluminösen Korkenzieherlocken ist alles möglich. Die 100% Turmalin-Keramikbeschichtung bietet euch zudem eine gleichmäßige Verteilung von Wärme, sodass eure Haare jederzeit geschützt werden.

Eine Wärmeisolierhalterung sorgt dafür, dass ihr den Lockenstab sicher platzieren könnt. Zu eurer Sicherheit werden außerdem Schutzhandschule mitgeliefert, um Verbrennungen durch versehentliches Berühren des beheizten Lockenstabs während des Gebrauchs zu vermeiden. Wenn ihr vergesst, den Lockenstab auszuschalten, schaltet er sich automatisch nach 60 Minuten aus.

Der Design-König 

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Dieses Modell verwendet eine einzigartige Keramikbeschichtung, die eure Haare glatt und glänzend hält und Haarschäden während des Erhitzungsprozesses vermeidet. Die wärmeisolierende Lockenkammer verfügt über eine Wärmeisolationsfunktion, um eure Hände vor Oberflächenwärme zu schützen. Des Weiteren ist der Lockenstab mit einem eingebauten, wieder aufladbarem 5200-mAh-Akku ausgestattet mit einer Arbeitszeit von 60 Minuten nach drei- bis vierstündiger vollständigen Aufladung.

Ein praktischer LCD-Bildschirm zeigt euch zudem verschiedenste Funktionen an, mit denen ihr die Hitze, Kurvenrichtung oder den Timer entsprechend euren persönlichen Bedürfnissen einstellen könnt. Die Temperatur könnt ihr von 160 bis 200 Grad einstellen, während die Zeit von sechs bis 14 Sekunden eingestellt werden kann.

Für eure Sicherheit wird ebenfalls gesorgt, da der Lockenstab automatisch aufhört zu arbeiten, wenn ihr zu viel Haar in den das Fass des Lockenstabs steckt. So wird verhindert, dass sich eure Haare verheddern. Eine integrierte, automatische Abschaltfunktion und der LCD-Bildschirm informieren euch darüber, wann ihr den Lockenwickler lösen solltet.

Das Profi-Gerät

Rowenta CF4132 Multistyler Elite 14 In 1
Rowenta CF4132 Multistyler Elite 14 In 1
38,91 €
Zum Shop
Rowenta CF4132 Multistyler Elite 14 In 1

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Zu den Zubehörteilen gehören unter anderem ein Spiralaufsatz zum Kreieren von Spirallocken, ein Bürstenaufsatz zum Auffrischen der Frisur, ein eckiger Frisierstab für wellige Locken, sowie ein 16 mm Frisierstab für normale Locken und ein Jumbofrisierstab mit einem Durchmesser von 32 mm für besonders große Locken. Mit dem Krepp-Aufsatz könnt ihr sogar den coolen 2000er Haar-Trend nachstylen.

Zudem werden euch vier Haarklammern zur Erleichterung beim Teilen der Haarpartien geliefert, sowie zwei Haarspangen. Somit seid ihr direkt wie ein Profi-Friseur mit allem bestens ausgestattet. Was natürlich nicht fehlen darf: Alle Aufsätze sind keramikbeschichtet, sodass die Haare geschützt sind und nach dem Styling schön glänzen. Jedes Gerät ist mit einem integrierten Heizelement ausgestattet, um die Wärme gleichmäßig zu verteilen.

Der Simple

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Dieser 25mm lange Lockenstab bietet eurem Haar vierfachen Schutz durch die qualitative, antistatische Keramik-Tumalin-Beschichtung. Diese sorgt nämlich für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und geringere statische Aufladung der Haare. Damit ist seidiger Glanz nach dem Locken garantiert. Die Temperatur lässt sich von 130-220°C variabel nach den eigenen Bedürfnissen einstellen. Die Aufheizzeit beträgt 30 Sekunden. Außerdem besitzt der Lockenstab eine automatische Sicherheitsabschaltung nach 60 Minuten. Das Kabelgelenk lässt sich gut drehen und die Spitze ist kühl, somit sorgt der Lockenstab für Komfort und Schutz.

Im Gegensatz zu anderen Modellen, enthält dieses Modell keine weiteren Aufsätze, sodass nur eine Lockenform möglich ist. Wer also verschiedene Looks ausprobieren möchte, sollte lieber zu umfangreicheren Modellen greifen. Nichtsdestotrotz überzeugt dieser Lockenstab mit seinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Häufige Fragen und Antworten

Wie bereite ich meine Haare auf das Styling mit einem Lockenstab vor?

Bevor es an das Styling geht, ist Hitzespray auftragen, ein absolutes Muss. Aus Bequemlichkeit verzichtet man gerne mal auf diesen Schritt, doch wer seine Mähne auf Dauer nicht schädigen will, sollte unbedingt Hitzeschutz verwenden. Dazu mehrere Spritzer ins Haar geben, anschließend mit einer Bürste in den Haarlängen gut verteilen – fertig! Dadurch wird verhindert, dass die Haarsträhnen unnötig strapaziert werden, austrocknen oder sogar abbrechen. Außerdem darauf achten, dass die Haare vor dem Styling komplett trocken sind. Bei nassen Haaren ist das Risiko höher, dass die Haare brechen.

Wie style ich meine Haare mit einem Lockenstab am besten?

Mit den unterschiedlichen dicken Aufsätzen lassen sich Intensität und Richtung der Locken sehr gut steuern. Nachdem für Hitzeschutz gesorgt ist, kann es losgehen! Mit diesem Tutorial klappt es garantiert:

  • Die Haare am besten in drei Partien einteilen: Deckhaar, linke und rechte Seite. Mit Klammern befestigen

  • Einzelne Strähne um den Lockenstab wickeln, nach etwa 10 Sekunden vorsichtig lösen und auskühlen lassen

  • Wer sich große Wellen wünscht, greift zu dickeren Strähnen

  • Nach und nach die einzelnen Haarpartien bearbeiten

  • Zum Abschluss nach vorne beugen und die Haare gut ausschütteln – mit Haarspray fixieren und fertig ist die Lockenfrisur!

  • Für den Beach Waves-Look: Die Haare vor dem Fixieren vorsichtig durchkämmen

Wie halten Locken am besten?

Vor allem bei sehr dicken Haaren passiert es schnell, dass sich die Locken schon nach kürzester Zeit wieder aushängen oder verschwinden. Um das zu verhindern, empfiehlt es sich, die Locken nicht in die frisch gewaschenen Haare zu stylen. Ein bis zwei Tage nach der Haarwäsche halten die Locken am besten – auch bei feinem Haar. Für mehr Halt kann man vor dem Styling eine walnussgroße Portion Schaumfestiger in die Haare kneten. Zum Abschluss: Haarspray zum Fixieren verwenden. Weniger ist mehr! Zu viel Haarspray kann die Haare zusätzlich beschweren.

Mehr zum Thema