Perfekt geformte Brauen

Welchen Augenbrauenrasierer sollte ich kaufen?

Die besten Augenbrauenrasierer im Test! | © shutterstock/58production
Die besten Augenbrauenrasierer im Test!
© shutterstock/58production

Hübsche und ausdrucksstarke Augen sind ein wesentliches Schönheitsmerkmal. Euer strahlender Blick kommt besonders gut zur Geltung, wenn ihr eure Augen betont. Neben dem Schminken mit Mascara, Kajal und co. könnt ihr auch eure Augenbrauen perfekt in Szene setzen. Um die für euch ideale Augenbrauenform zu erlangen, gibt es spezielle Augenbrauenrasierer. Damit ihr leichter das passende Modell findet, stellen wir euch sechs Augenbrauenrasierer von verschiedenen Herstellern vor. Dazu bekommt ihr von uns praktische Tipps für den Kauf.

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Der Flexible

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Bei diesem Modell handelt es sich um einen Trimmer, mit dem ihr auch eure Augenbrauen korrigieren könnt. Zum Entfernen der Gesichtshaare nehmt ihr den kleinen Schneidekopf, der eine Stärke von acht Millimetern hat. Mithilfe der Präzisionspinzette entfernt ihr einzelne Haare. Eure Augenbrauen bringt ihr mit dem feinen Augenbrauenkamm in Form, der auf zwei oder vier Millimeter einstellbar ist. So sieht alles glatt und perfekt gestylt aus.

Zudem ist ein 26 Millimeter starker Schneidekopf enthalten, mit dem ihr Haare am Körper entfernen könnt. Er ist auch für empfindliche Regionen geeignet. Der Rasierer liegt angenehm in der Hand und lässt sich gut über die Haut bewegen. Dank seiner kompakten Form passt der elektrische Augenbrauenrasierer in die Handtasche.

Da im Lieferumfang eine AAA-Batterie enthalten ist, könnt ihr sofort loslegen. Nach der Nutzung macht ihr den Augenbrauenrasierer mit der dazugehörigen Reinigungsbürste sauber. Zum Schluss verstaut ihr ihn sicher in der mitgelieferten Aufbewahrungstasche.

Minimales Verbesserungspotenzial sehen wir beim Aufsatz für die ganz kurzen Haare. Ansonsten handelt es sich um einen sehr guten Augenbrauenrasierer für die tägliche Anwendung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist überzeugend.

Der Multifunktionale 

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Dieser elektrische Augenbrauenrasierer besitzt einen abnehmbaren Scherkopf, der ihn leicht zu reinigen und tragbar auf Reisen macht, sodass ihr jederzeit und überall ein komfortables Trimmerlebnis habt.

Ihr erhaltet im Lieferumfang einen Präzisionspflegekammaufsatz mit dem ihr eure Augenbrauen fachmännisch trimmen und formen könnt. Der Augenbrauenrasierer verfügt über eine langlebige Klinge, die hypoallergen und hervorragend zu eurer Haut ist, sodass ihr eure Augenbrauen rasieren könnt ohne Rötungen, Irritationen oder unangenehmes Ziehen der Haut.

Mit einem LED-Licht ausgestattet, wird euch die Bedienbarkeit erleichtert, sodass ihr auch winzige Härchen klar und deutlich sehen könnt, damit euch beim Rasieren nichts entgeht. Auch in dunkler Umgebung kann der elektrische Augenbrauen-Trimmer überschüssiges Haar präzise trimmen. Das praktische USB-Ladedesign macht es einfach, den Rasierer zu laden.

Damit ihr nicht vergesst, das Gerät aufzuladen, verfügt der Rasierer über drei Kontrollleuchten zur Ladeerinnerung. Dank seines schlanken und kompakten Design, kann der Augenbrauenrasierer zudem ganz leicht in eurer Handtasche oder eurem Schminkbeutel verstaut werden.

Der Sanfte

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Dieser 2-in-1 Augenbrauenrasierer wurde speziell für die Anwendung an Augenbrauen, Ober- und Unterlippe, Nase, Wangen, Kinn und Hals entwickelt. Mit dem Trimmer trimmt und kämmt ihr eure Augenbrauen sanft und präzise, während das rotierende Innenmesser eure Nasenhaare schneidet ohne an ihnen zu ziehen. Wenn ihr den Rasierer für euer Gesicht nutzen möchtet, folgt einfach sanft den natürlichen Konturen eures Gesichts, um unerwünschte Haare im Gesicht, am Kinn und am Hals eng und präzise zu entfernen.

Dank des eingebauten LED-Lichts wird euch ermöglicht, jedes noch so feine Haar zu erkennen, damit ihr sicherstellen könnt, kein Haar ausgelassen zu haben. Des Weiteren verfügt das Gerät über eine geringe Vibration und Geräuschentwicklung. Für eine einfache Reinigung, verfügt der Augenbrauenrasierer über einen wasserdichten Trimmkopf, den ihr einfach mit der mitgelieferten Bürste oder unter fließendem Wasser reinigen könnt.

Gut zu wissen: Bei langen Härchen können mehrere Rasuren erforderlich sein, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Der Effiziente

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Dieser Augenbrauenrasierer ist sicher in der Anwendung und für alle Hauttypen und Hauttöne geeignet. Die hypoallergenen Edelstahlklingen und das schützende Gitter verursachen keine Rötungen, sodass die Haut nicht gereizt wird. Aufgrund seiner kleinen Größe, liegt der Augenbrauenrasierer perfekt in der Hand und passt problemlos in jede Handtasche, falls ihr ihn auch unterwegs verwenden möchtet.

Das Doppelkreisklingen-Design, vergrößert die Kontaktfläche und erlaubt eine schnellere Rasur. Der Schneidekopf ist stereoskopisch, nach innen gerichtet und passt sich flexibel euren Konturen an. Außerdem ist er auswechselbar und kann ganz einfach mit der im Lieferumfang enthaltenden Bürste oder unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Verbesserungspotenzial sehen wir bei der Akkuleistung, die im Vergleich zu anderen Modellen nicht ganz so gut abschneidet.

Der Praktische

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Der Augenbrauenrasierer ist aufgrund seiner austauschbaren Aufsätze aus rostfreiem Stahl besonders vielseitig einsetzbar. Die Aufsätze entfernen schnell und bequem unerwünschte Haare nicht nur auf den Augenbrauen, sondern auch in der Nase, den Ohren, im Gesicht, auf der Oberlippe oder am Dekolleté. Trotz seiner starken Leistung, welches selbst dicke Haare einfängt, ist der Augenbrauenrasierer dennoch leise in der Anwendung.

Er ist außerdem wasserdicht und somit sowohl für den Trocken- als auch Nassgebrauch geeignet. Die Reinigung erfolgt ganz einfach, indem ihr die Aufsätze mit der im Lieferumfang enthaltenden Bürste reinigt und mit fließendem Wasser abspült. Das vollständige Aufladen des Augenbrauenrasierers dauert circa zwei Stunden, nach denen ihr den Rasierer für circa eine Stunde nutzen könnt. Das Aufladen erfolgt durch einen USB-Kabel, der im Lieferumfang enthalten ist.

Der Preissieger 

*enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Dieser 2-in-1 Augenbrauenrasierer enthält zwei Arten von Rasierköpfen. Dazu gehört ein Augenbrauentrimmerkopf, den ihr zum Entfernen der Augenbrauen verwenden könnt und der Körpertrimmekopf zum Entfernen der Gesichtshaare, Kinnhaare oder Haare an der Oberlippe. Der Plattierungskopf des Augenbrauenrasierers besteht aus antiallergischem Material, das hautfreundlich ist und keine Kratzer, Rötungen oder Entzündungen verursacht. Gleichzeitig ist der Abstreifkopf abnehmbar und waschbar, praktisch und hygienisch.

Eine eingebaute LED-Beleuchtung vereinfacht die Nutzung, damit ihr jedes noch so kleine Härchen genau erkennen könnt. So könnt ihr den Augenbrauenrasierer selbst in einer dunklen Umgebung problemlos verwenden ohne euch Gedanken darüber machen zu müssen, ob Härchen vollständig entfernt wurden.

Aufgrund seiner kleinen Größe ist der Augenbrauenrasierer außerdem jederzeit und überall verwendbar. Dank eines USB-Ladekabels und eines 600-mAh-Akkus, könnt ihr den Augenbrauenrasierer eine Stunde ununterbrochen verwenden.

Häufige Fragen und Antworten

Wie benutze ich einen Augenbrauenrasierer?

Bevor ihr zu eurem Augenbrauenrasierer greift, solltet ihr euch zunächst Gedanken darüber machen, welche Augenbrauenform ihr haben möchtet und welche Form zu eurem Gesicht passt. Wenn ihr die passende Form für euch gefunden habt, kann es auch schon losgehen. Bereitet zu Beginn eure Haut vor, indem ihr entweder warm duscht oder mit einem heißen Waschlappen die Haut anfeuchtet, damit sich die Poren öffnen und die Haut leichter entfernen lässt. Danach gebt ihr etwas Rasiercreme auf die gewünschte Stelle und spannt mit zwei Fingern die zu rasierende Haut. Anschließend rasiert ihr vorsichtig in Wuchsrichtung. Beachtet dabei, immer kleine Flächen zu rasieren, damit euch keine Fehler passieren. Zu guter Letzt solltet ihr Feuchtigkeitscreme auf die rasierte Stelle geben, um Hautirritationen zu vermeiden.

Was sollte ich beim Kauf eines Augenbrauenrasierers beachten?

Ein Augenbrauenrasierer sollte eine kompakte Größe haben und angenehm in der Hand liegen. Dann lässt er sich einfacher über die zu rasierenden Hautpartien führen. Viele Modelle sind wahre Allroundtalente und flexibel einsetzbar. Sie sind sowohl für die Augenbrauen als auch für andere Gesichtsbereiche geeignet. Oft können sie sogar zum Rasieren der Bikinizone oder der Beine genutzt werden.

Achtet beim Kauf auch darauf, ob entsprechendes Zubehör zum Reinigen des Rasierers dabei ist. Sehr praktisch ist ein Aufbewahrungsbeutel, in dem ihr den Rasierer sicher verstaut und gut mit auf Reisen nehmen könnt. Wer sich einen Augenbrauenrasierer mit einer langen Lebensdauer wünscht, sollte auf strapazierfähige und kratzfeste Materialien achten.

Wie reinige ich einen Augenbrauenrasierer?

Wie alle Produkte zur Körperpflege sollte auch ein Augenbrauenrasierer regelmäßig gereinigt werden. So gewährleistet ihr die Hygiene und erhöht die Lebensdauer des Rasierers. Bei vielen Modellen ist eine passende Reinigungsbürste im Lieferumfang enthalten. Darüber hinaus könnt ihr viele Geräte mit Wasser reinigen. Beachtet die Hinweise des Herstellers!

 

 

Mehr zum Thema