#Desigual x Mr Christian Lacroix

Athleisure Wear: So stylt ihr den sportlichen Mode-Trend

Capsule Collection von Desigual x Mr Christian Lacroix | © Desigual
Bunt, laut & extravagant: Die Athleisure Pieces tragen die Handschrift von Desigual.
Foto: Desigual

Hoodies, Sweatpants, Leggins und Radlerhosen begleiteten viele Menschen durch den Lockdown und das Homeoffice. Doch auch nach der Rückkehr in die neue Normalität blieben uns die lässig-bequemen Styles im Alltag erhalten – zum Glück! Athleisure Wear lautet der wohl coolste Modetrend aller Zeiten, der Jogginghosen und Leggins wieder salonfähig machte. Wir verraten, wie ihr Athleisure richtig stylt und wie das spanische Modelabel Desigual den Trend in seiner Herbst/Winter Capsule Collection aufgreift …

Was ist Athleisure?

Athleisure Wear setzt sich aus den englischen Begriffen „athletic“ und „leisure“ zusammen, was übersetzt „sportlich“ bzw. „athletisch“ und „Freizeit“ bedeutet. Damit wird der Modetrend auf den Punkt gebracht: Sportliche Kleidung, die man auch in seiner Freizeit trägt. Activewear wird jetzt nicht mehr nur im Fitnessstudio getragen, sondern funktioniert genauso gut als Alltags- und Streetstyle-Look und sogar im Office. Zu den typischen Athleisure-Kleidungsstücken zählen Track Pants, Crop Tops, Sport-Bras, Hoodies, Sweat-Shorts, Jogginghosen, Leggins, Sweater – im Grunde alles, was ihr auch für ein Workout anziehen würdet. Übrigens ist Athleisure keine Modeerscheinung der Pandemie – bereits in den 90er-Jahren war der Look sehr beliebt. Wer erinnert sich noch daran, wie stilbewusst Lady Di Radlerhosen mit Sweatern und weißen Sneakern getragen hat? Jetzt feiert Athleisure wieder ein Revival, das natürlich auch die großen Designer und Designerinnen nicht außer Acht lassen. Der legendäre Designer Monsieur Christian Lacroix hat gemeinsam mit Desigual den Athleisure-Trend in ihrer Capsule Collection für den Herbst/Winter 2021 aufgegriffen.

Capsule Collection: Desigual x Mr Christian Lacroix

Wenn es etwas gibt, dass Desigual und der französische Designer Monsieur Christian Lacroix teilen, dann ist es ihre Leidenschaft für Farben, extravagante Prints und Patchwork. Monsieur Christian Lacroix hat sich auf den ersten Blick in das spanische Label verliebt, das mit seinen gewagten Designs einzigartig in der Modelandschaft ist. Und so kam es, dass sich aus der ersten Zusammenarbeit im Jahr 2011 eine langjährige modische Liebesbeziehung entwickelte, die im Frühjahr bereits ihr 10-jähriges Jubiläum feierte. Ihre neueste gemeinsame Kollektion für den Herbst/Winter 21 überrascht jedoch mit einer Besonderheit: Erstmals sind auch sportliche Kleidungsstücke enthalten.

Desigual x Mr Christian Lacroix | © Desigual
Die Capsule Collection ist stark von fauvistischen Künstlern wie Henri Matisse inspiriert.
Foto: Desigual

Monsieur Lacroix kreierte die erste Athleisure-Kollektion für Desigual. Von Leggins und Sport-BHs über auffällige Trekkingjacken, Sport-Caps bis hin zu Sneakern, hat der französische Designer an alles gedacht, was Frau für den sportlichen Alltags-Look benötigt. Allesamt tragen die Teile die unvergleichliche Handschrift von Desigual und stechen durch ihre grellen Farben und wilden Muster hervor. Ein besonderes Kennzeichen der Athleisure-Pieces sind dabei neonfarbene Pinselstriche sowie Einflüsse von fauvistischen Künstlern wie Henri Matisse, André Derain und Maurice de Vlaminck. Die Werke der Maler waren vor allem für ihren provokanten Einsatz von Farbe bekannt – daher ein Perfect Match für Desigual.

Entdeckt hier noch mehr Athleisure-Styles aus der Desigual x Mr Christian Lacroix Kollektion! Lasst euch inspirieren ...

Desigual x Monsieur Christian Lacroix | © Desigual
Die Kollektion versprüht jede Menge Energie und gute Laune!
Foto: Desigual

Styling-Guide: Athleisure richtig kombinieren

Um den Modetrend zu stylen, gibt es im Prinzip zwei Möglichkeiten: Entweder ihr entscheidet euch für den All-Over-Athleisure-Look und tragt den sportlichen Look von Kopf bis Fuß. Die andere – mutigere Variante – wäre, die sportlichen Kleidungsstücke in euer „normales“ Outfit zu integrieren und mit Stilbruch-Elementen zu arbeiten. Kombiniert beispielsweise die Radlershorts zum schicken Oversized-Blazer, ein sportlich-eleganter Streetstyle-Look, den auch Hailey Bieber liebt. Ebenfalls ein cooler Look sind XXL-Hoodies zu Kleidern oder Plisseeröcken gestylt. Wem das alles noch zu wild ist, der kann die bequeme Leggins als Basis für den Athleisure-Look nehmen und einfache Shirts oder Sweater in Schwarz und Weiß dazu kombinieren.

Desigual x Mr Christian Lacroix | © Desigual
Mit sportlichen Caps lässt sich ganz einfach der Athleisure-Look kreieren.
Foto: Desigual

Unser Fashion-Tipp, inspiriert von der Desigual x Lacroix Kollektion, sind knallige Sport-Caps. Die Caps sind nicht nur die Rettung an Bad-Hair-Days, sondern verpassen jedem Outfit einen sportlichen Touch, der nicht zu aufdringlich wirkt. Für uns das perfekte Herbst-Accessoire!

Mehr zum Thema