Teen-Serien

"Young Royals" Staffel 3: Netflix veröffentlicht erste Szene vor offiziellem Start

Young Royals Staffel 3 Szene | © Johan Paulin/Netflix
Gibt es für Prinz Wilhelm und Simon ein Happy End?
© Johan Paulin/Netflix

Bald ist es so weit und die dritte Staffel der erfolgreichen schwedischen Teenie-Serie "Young Royals" startet. Leider wird es auch die letzte Season sein, in der man die Geschichte von Prinz Wilhelm von Schweden erleben kann. Doch zunächst freuen sich Fans auf Staffel 3 und jetzt gibt es eine erste Szene zu sehen!

Wille kehrt zurück an die Schule: Netflix zeigt ersten Ausschnitt aus Staffel 3

Zurück nach Hillerska: Ein neuer Teaser von Netflix zeigt eine Szene zwischen Felice und ihren Freundinnen im Internat Hillerska. Sie unterhalten sich bei Tisch über die bevorstehenden Veranstaltungen, als Wilhelm ihr eine SMS schickt, in der er seine Rückkehr an die Schule ankündigt. Nun fragen sich die jungen Damen, wie es wohl mit Prinz Wilhelm und Simon weitergehen wird, denn - ACHTUNG SPOILER - in der letzten Staffel hat Wilhelm in einer öffentlichen Rede zugegeben, dass er derjenige war, der mit Simon auf dem berüchtigten geleakten Video zu sehen war. Und er hat Simon gesagt, dass er ihn liebt. Ob es für die beiden ein Happy End gibt und welche Dramen sich bis dahin noch abspielen werden? Das werden wir bald erfahren.

@netflix

we're back at hillerska and all eyes are on wilhelm and simon now that they are openly together. YOUNG ROYALS S3 premieres in march

♬ original sound - Netflix

Wann kommt "Young Royals" Staffel 3?

Ein genaues Startdatum hat Netflix bisher immer noch nicht angekündigt. Fest stehte: Im März gibt es neue Folgen der schwedischen Serie. Sobald wir dazu News haben, lassen wir es euch aber wissen.

"Young Royals" Staffel 3: Teaser & erste Bilder

Kurz und knackig ist der neue Teaser zu "Young Royals". In gerade einmal 23 Sekunden gibt es Einblicke in die neue Staffel, aber vor allem dient der Teaser dazu, die Fans auf das bevorstehende Startdatum vorzubereiten. Am Ende des Teasers erfahren wir nämlich, dass die Serie im März 2024 ihr Staffelfinale feiern wird. Die Fans von Prinz Wilhelm und Simon müssen sich also noch eine ganze Weile gedulden. Ganz im Sinne von "screaming, crying, throwing up" also. Im Teaser sind allerdings einige Szenen zu sehen, die eine Beerdigung zeigen. Fans vermuten, dass es sich um die Beerdigung von Wilhelms Bruder handelt. Trotzdem ist die Spannung groß und wir wollen hoffen, dass es für Wilmon ein Happy End gibt.

Einen genauen Starttermin hat Netflix nicht verraten. Bisher ist nur bekannt, dass es im März 2024 soweit ist. Immerhin neue Bilder hat der Streamingdienst veröffentlicht: 

Erste Szene aus "Young Royals" veröffentlicht

Netflix schürt die Vorfreude der Fans und veröffentlicht einen Teaser zur neuen Staffel "Young Royals", in dem Prinz Wilhelm mit Simon in der königlichen Residenz zu sehen ist. Die Beziehung der beiden geht also offensichtlich weiter. Auch wenn die Fans schon gespannt sind, wurde der Starttermin der neuen Staffel verschoben. Erst 2024 kann man mit den neuen Folgen rechnen.

"Young Royals" Staffel 3: Dreharbeiten haben begonnen

Die Dreharbeiten haben begonnen und Netflix gibt erste Einblicke in die Produktion. Auf Twitter postete der Streaminganbieter drei Fotos, auf denen die Darsteller*innen sichtlich Spaß zu haben scheinen. 

Auch ein Video zu den ersten Tagen zurück am Set wurde gepostet. Die Showrunnerin zeigt in einem Video, wie viel gute Laune am Set und während der Leseproben herrscht und schreibt:

„Jeder Tag ist etwas Besonderes, weil wir die allerletzte Staffel (!!) drehen, wie die meisten unserer fbi-erfahrenen Fans bereits herausgefunden haben. Dieses fleißige, kreative und wirklich lustige Team ist alles und ich fühle mich gesegnet, dieses epische dritte und letzte Kapitel mit ihnen zu erzählen.“

Und Hauptdarsteller Edvin Ryding spoilert: „Die erste Folge wird 'Wow'!"

Um was geht es in "Young Royals"?

Alles spielt in Schweden in königlicher Umgebung. Prinz Wilhelm geht auf ein renommiertes Internat, wo er neue Leute kennenlernt, unter anderem Simon, der aus einem ganz anderen Umfeld stammt. Wilhelm träumt schon bald von einem Leben abseits seiner höfischen Verpflichtungen und will herausfinden, wer er wirklich ist. Doch es wird schon bald ernst, denn durch ein Ereignis rückt er in der Thronfolge an die erste Stelle. Er muss sich schon bald entscheiden zwischen Pflicht und dem Leben, das er sich erträumt.

Wie endet Staffel 1 von "Young Royals"?

Achtung, Spoiler!

Wilhelm und Simon haben sich verliebt und verbringen heimlich ihre Zeit miteinander. Doch Wilhelms Cousin erwischt die beiden und macht ein Video. Das Sextape gerät an die Öffentlichkeit und löst Furore aus. Wilhelm soll ein Statement zum Video abgeben und entscheidet sich dazu, zu leugnen, dass er im Video zu sehen ist. Es mag damit vielleicht seinen Ruf retten, doch die Beziehung mit Simon ist zerstört. Zu allem Unglück stirbt Wilhelms älterer Bruder bei einem Unfall und er rückt nun an die erste Stelle in der Thronfolge.

Was passiert in Staffel 2 "Young Royals"?

Die Geschichte ist noch lange nicht vorbei, denn auch wenn sich Wilhelm für sein royales Leben entschieden hat, die Gefühle für Simon sind noch da. Auf diesen Zwiespalt wird die neue Staffel eingehen. Ein weiteres Thema könnte seine Beziehung zu Cousin August sein, der ihn verraten hat und selbst in großen Schwierigkeiten steckt.

Es ist zu erwarten, dass noch viele Herausforderungen auf Wilhelm und Simon zukommen, die sie alleine oder auch gemeinsam meistern müssen. Es bleibt spannend. hier gibt es den ersten Teaser:

Zählbild
Mehr zum Thema