Der perfekte Zeitpunkt

Mondkalender Haare schneiden

Der Mond soll Auswirkungen auf unseren Körper und damit auch auf unsere Schönheit haben.  | © iStock | dtokar | victoriaandreas
Der Mond soll Auswirkungen auf unseren Körper und damit auch auf unsere Schönheit haben.
Foto: iStock | dtokar | victoriaandreas

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Haareschneiden? Ein Blick auf den Mondkalender verrät es! 

Die Haare nach dem Mond schneiden? Klingt für einige sicher skurril, aber Fakt ist, dass viele Menschen ihren Alltag nach dem Mondkalender ausrichten. Die verschiedenen Mondphasen sollen nicht nur das Haarwachstum beeinflussen, sondern auch viele weitere Aktivitäten wie Gartenarbeiten, Diäten oder Operationen. Neben den vier verschiedenen Mondphasen, spielen auch die zwölf Tierkreiszeichen eine wichtige Rolle. Je nachdem, in welcher Phase und in welchem Tierkreiszeichen sich der Mond befindet, soll sich die Kraft des Mondes auf unseren Körper  und damit auch auf unsere Schönheit auswirken. 

Trendfrisuren: Angesagte Haarschnitte für alle Längen

Trendfrisur 2019 | © Getty Images | Jeremy Moeller

Die vier verschiedenen Mondphasen 

Vollmond 

Die Auswirkung des Mondes bei Vollmond ist am extremsten. Die Energie fließt im Übermaß und sorgt bei einem neuen Haarschnitt für gesundes und volleres Haar, das langsamer nachwächst. Wer also kräftiges Haar möchte, sollte einen Termin bei Vollmond vereinbaren.  

Abnehmender Mond (Zwischen Vollmond und Neumond) 

Wer eine Kurzhaarfrisur oder einen Pony trägt und nicht alle paar Wochen zum Nachschneiden gehen möchte, sollte bei abnehmenden Mond Haare schneiden gehen. Der Grund: In dieser Mondphase wird das Haarwachstum verlangsamt.  

Zunehmender Mond (Zwischen Neumond und Vollmond) 

Wer seine Haare lange wachsen lassen möchte, sollte einen Friseurtermin während der Zunahme des Mondes vereinbaren. Die Mondphase regt das Haarwachstum an und lässt das Haar schneller nachwachsen. Übrigens: Wirkstoffe werden bei zunehmendem Mond besser aufgenommen, dadurch leuchten Haarfarben und -tönungen intensiver.  

Neumond 

Dieser Effekt soll bei Neumond noch stärker sein. Das Haar, das bei Neumond geschnitten wird, soll kräftig, gesünder und besonders schnell nachwachsen. Unser Tipp für Frauen, die sich langes, kräftiges Haar wünschen: Einen Friseurtermin bei Neumond vereinbaren!

Frisuren für lange Haare

Model Estela Grande | © Getty Images | Juan Naharro Gimenez

So beeinflussen die Tierkreiszeichen unsere Haare 

Für volleres Haar

Steht der Mond im Feuer- oder Erdzeichen, soll das Haar besonders kräftig und voluminös nachwachsen. Besonders gut eignen sich die Jungfrau- und Löwentage.   

Regt das Haarwachstum an

Steht der Mond im Tierkreiszeichen der Luft (Wassermann, Waage und Zwilling) sollen die Haare schneller wachsen.  

Für leuchtendes Haar

Haare färben sollte man am Besten im Sternzeichen des Wassermanns oder Zwillings. Die Haarfarbe soll in dieser Phase besonders gut aufgenommen werden und leuchtet intensiver. 

Für gesundes Haar

Widder- und Schützentage eignen sich ideal, um strapazierte Haare mit Pflege-Kuren oder Haarmasken eine Portion Feuchtigkeit zu spenden.   

Kein guter Zeitpunkt

Vermeiden sollte man Friseurtermine an Tagen, in den der Mond im Tierkreiszeichen Wasser (Fische, Krebs und Skorpion) steht. In dieser Phase sollen die Haare vermehrt Schuppen bilden und stumpf werden. 

Sternzeichen: Eigenschaften & Charakter

Sternzeichen: Eigenschaften & Charakter | © iStock | Dzhulbee

Beste Zeiten für einen Friseurtermin 

Wir haben die günstigsten Tage für einen neuen Haarschnitt zusammengetragen, die die Haare schneller wachsen lassen.  

Oktober 2018 

4. Oktober - 5. Oktober | 12. Oktober - 14. Oktober | 22.Oktober - 24. Oktober | 31. Oktober  

November 2018 

1. November | 9. November - 10. November | 19. November - 20. November | 27. November - 29. November  

Dezember 2018 

6. Dezember - 8. Dezember | 16. Dezember - 17. Dezember | 25. Dezember - 26. Dezember

Januar 2019 

2. Januar - 4. Januar | 12. Januar - 14. Januar | 21. Januar - 22. Januar | 30. Januar - 31. Januar 

Februar 2019 

9. Februar - 10. Februar | 18. Februar - 19. Februar | 26. Februar - 27. Februar  

März 2019 

8. März - 9. März | 17. März - 18. März | 25. März - 27. März 

April 2019 

4. April - 6. April | 13. April - 14. April | 22. April - 23. April 

Mai 2019 

2. Mai - 3. Mai | 11. Mai - 12. Mai | 19. Mai - 20. Mai | 29. Mai - 30. Mai 

Juni 2019 

7. Juni - 8. Juni | 15. Juni - 17. Juni | 25. Juni - 27. Juni 

Juli 2019 

4. Juli - 5. Juli | 13. Juli - 14. Juli | 23. Juli - 24. Juli 

August 2019 

1. August - 2. August | 9. August - 10. August | 19. August - 20. August | 28. August - 29. August  

September 2019 

5. September - 6. September | 15. September - 17. September | 24. September - 26. September  

Ob man nun an den Einfluss des Mondes glaubt oder nicht, ist jedem selbst überlassen. Zugegeben, wissenschaftlich bewiesen ist es zwar nicht, aber wie heißt es so schön: Probieren geht über Studieren!