Soulfood

Fertig in 10 Minuten: Rezept für Pasta mit super cremiger Käse-Knoblauch-Soße 

Nudeln mit cremiger Käse-Knoblauch-Soße | © Getty Images/GK1982
Soulfood für die Herbstküche: Pasta mit cremiger Käse-Knoblauch-Soße
© Getty Images/GK1982

Pasta geht immer! Kein Wunder: Die Mehlwaren schmecken sowohl Groß als auch Klein, sind fix zubereitet und damit auch super geeignet für Kochmuffel. Während wir es im Sommer gerne leicht und frisch lieben, darf es im Herbst und Winter ruhig etwas cremiger und schwerer sein. Diese Käse-Knoblauch-Nudeln sind perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen! 

Schnelles Rezept: Nudeln mit Käse-Knoblauch-Soße

Die Nudeln mit der cremigen Käse-Knoblauch-Soße sind nicht nur blitzschnell zubereitet, sondern sorgen an kalten Tagen auch für den ultimativen Wohlfühl-Faktor. Pasta-Fans und Soulfood-Liebhaber aufgepasst - dieses Rezept ist für euch! 

Zutaten (für 2 Personen):

  • 400 g Spaghetti oder Muschel-Nudeln

  • 1 Becher Schlagsahne

  • 70 g Gouda Käse

  • 20 g Parmesan

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 Bund Petersilie

  • Salz, Pfeffer & Oregano

Zubereitung:

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen.

  2. Knoblauch pressen und in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Petersilie klein hacken und beiseite legen. 

  3. Mit Schlagsahne abgießen und kurz aufkochen lassen.

  4. Gouda und Parmesan einrühren und auf mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Käse vollständig geschmolzen ist. 

  5. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. 

  6. Nudeln abgießen und mit der Käse-Knoblauch-Soße vermischen. 

  7. Mit Petersilie garnieren und genießen! 

Mehr zum Thema