Heiße Schokolade mit Oreo

Oreo-Fans machen sich im Winter diese Hot Oreo Chocolate

Heiße Schokolade mit Oreo Keksen verfeinert | © Getty Images/LauriPatterson
Genau das Richtige für gemütliche Abende auf dem Sofa: Hot Oreo Chocolate
© Getty Images/LauriPatterson

Unser Tipp für kalte Wintertage: Jogginghose an, aufs Sofa kuscheln und diese heiße Schokolade mit Oreo Keksen genießen. Die ist im Handumdrehen gemacht und herrlich cremig.

Einfaches Rezept für heiße Oreo-Schokolade

Zutaten (für zwei Tassen):

400 ml Milch

100 ml gezuckerte Kondensmilch

3 Oreo Kekse

1 EL Nutella oder 1 EL Kakao

Mark einer Vanilleschote

evtl. Schlagsahne und Oreo zum Garnieren

Zubereitung der Hot Oreo Chocolate

Die Oreo Kekse klein hacken oder kurz in einen Mixer geben. Das Mark einer Vanilleschote dazugeben. Die Milch mit der gezuckerten Kondensmilch in einem Topf erwärmen und schön rühren (am besten mit einem Schneebesen). Nutella oder Kakao und die zerbröselten Oreos dazugeben und alles schmelzen lassen. Dabei kontinuierlich mit einem Schneebesen verrühren. Sobald die perfekte Cremigkeit erreicht ist, füllt ihr die Hot Oreo Chocolate in zwei Becher. Wer will, garniert das Ganze noch mit Schlagsahne und einigen zerkleinerten Oreo Keksen. 

Variante für Kaffee-Fans 

Alle Kaffee-Fans können die Hot Oreo Chocolate noch mit einem Espresso-Shot pimpen. Verleiht leichte Kaffeenoten und macht den cremigen Drink zum Wachmacher. Probiert's mal aus!

 

Noch nicht genug von cremigen Leckereien? Dann schaut euch das mal an: ausgefallene Rezepte für heiße Schokolade

Smoothie Rezepte: Vitaminbomben für jeden Tag

Beeren Smoothie von oben fotografiert | © iStock | alfonso90
Mehr zum Thema