Spanisch lernen mit einem Popstar

Alvaro Soler: Der Musiker mit Sprachtalent

Alvaro Soler spricht sechs Sprachen | © Babbel
"Babbel"-Nutzer können jetzt mit Alvaro Solers Hilfe Spanisch lernen!
Foto: Babbel

"Y bajando, bajando. Olvidando, olvidando. Que estoy bailando bailando. Y así hasta el amanecer" – diesen Song haben wir doch alle schon lauthals mitgesungen und so getan als ob wir fließend Spanisch sprechen könnten. Aber, wenn wir mal ehrlich sind, wissen wir nicht einmal, um was es in dem Song "La Cintura" von Alvaro Soler geht. Der Latino-Sänger schafft jetzt für alle Musikliebhaber einen besonderen Anreiz endlich Spanisch zu lernen.

Alvaro Soler hat schon früh angefangen Musik zu machen. Zusammen mit seinem Bruder Gregory und zwei weiteren Freunden gründete er 2010 die Band "Urban Light". Nach einem gewonnenen Universitätstalentwettbewerb nahmen sie an der spanischen Castingshow "Tú sí que vales" teil und schafften es bis ins Finale. Die Band gewann die Show zwar nicht, aber Universal Music klopfte bei Alvaro Soler an und nahm ihn als Solomusiker unter Vertrag.  

Seine Songs machen Lust auf Sommer 

Mit "El mismo sol", "Sofia" und "La cintura" brachte Alvaro Soler einen Sommerhit nach dem anderen heraus. Im April 2015 veröffentlichte der Sohn einer spanischen Mutter und eines deutschen Vaters seine erste Single "El mismo sol", die in Italien und der in Schweiz schon nach wenigen Wochen auf Platz 1 der Charts kletterte. Der Song wurde zum absoluten Sommerhit. Mit den Songs "Sofia" und "La Cintura" knüpfte er an seinen internationalen Erfolg an: In Spanien und Österreich schafften es die Songs in die Top 5 der Single-Charts. Mit "La Cintura" landete Alvaro Soler auf Platz 7 der deutschen Charts und verfehlte damit nur knapp die Top 5 Platzierung.

Auch bei Stars wie Jennifer Lopez, Flo Rida oder Martina Stoessel blieb der Newcomer nicht unbemerkt. Die "Jenny from the Block"-Sängerin war vom Song "El mismo sol" so begeistert, dass sie die Idee eines Features entwickelte, das innerhalb kürzester Zeit auch umgesetzt wurde.  

Auch Michael Patrick Kelly wurde auf den sympathischen Halbspanier aufmerksam und lud ihn nach Südafrika ein. Dort wird er neben dem belgischen Singer-Songwriter Milow, Johannes Oerding, Wincent Weiss, Jeanette Biedermann und der Metal-Sängerin Jennifer Haben an der TV-Show "Sing meinen Song 2019" teilnehmen.  

Auch privat könnte es für Alvaro Soler nicht besser laufen: Der Sänger ist bis über beide Ohren in seine Freundin Sofia Ellar verliebt. Sie führen zwar eine Fernbeziehung, aber umso intensiver und wertvoller ist die Zeit, die sie gemeinsam verbringen, so Alvaro. Sofia ist ebenfalls Sängerin und lebt in Madrid – ein romantisches Duett des Paares ist also Pflicht. Wir sind schon ganz gespannt, ob sich unser Wunsch erfüllt! 

Alvaro Soler startet gemeinsam mit "Babbel" ein Sprachprojekt 

Mit Alvaro Soler hätte die Sprachlern-App "Babbel" keinen besseren Sprachtrainer an Bord holen können: Der Musiker spricht neben Spanisch und Englisch noch vier weitere Sprachen fließend: Katalanisch, Französisch, Italienisch und Japanisch!  

Japanisch? Ja, richtig gelesen. Alvaro Soler wurde in Barcelona geboren und wuchs bis zu seinem zehnten Lebensjahr dort auf. Weil sein Vater beruflich nach Japan ziehen musste, wanderte die gesamte Familie nach Tokio aus. Er besuchte dort zwar eine deutsche Schule, lernte aber während seines 7-jährigen Aufenthalts fließend Japanisch. Später kehrte er wieder in die spanische Metropole zurück um Industriedesign zu studieren. Noch bevor seine erfolgreiche Musikkarriere anfing, entschied er sich nach Berlin zu ziehen. Italienisch hat er sich übrigens selbst beigebracht, in dem er italienische Fan-Mails auf Italienisch beantwortete.

"Ich bekomme viel Post von Menschen, die mir schreiben, dass sie mit meinen Songs Spanisch lernen. Daher freut es mich umso mehr, jetzt mit Babbel gemeinsam einen neuen Ansporn zum Erlernen dieser schönen Sprache schaffen zu können, indem wir meinen Songtext nutzen und ich die Lektion auch persönlich eingesprochen habe."

Im Zuge der Kooperation mit "Babbel" hat Alvaro Soler Textauszüge der Lyrics seiner neuen Single "Loca" vorab exklusiv auf der Sprachlern-App Babbel veröffentlicht. In einer Lektion, von Alvaro Soler selbst eingesprochen, wird der Lernende an die Sprache herangeführt. Die Lektion folgt dem Babbel-Methodenmix, einer Mischung aus bewährten und durch empirische Studien belegten didaktischen Lernmethoden. Grammatik, Vokabular und Aussprache werden gemeinsam trainiert. 

Zählbild