Kein bisschen kleinkariert

Karo Blazer: Einer für alles

Streetstyle mit kariertem Blazer | © Getty Images | Christian Vierig
Der Karo Blazer ist eine Styling-Waffe, die in keinem Schrank fehlen sollte.
Foto: Getty Images | Christian Vierig

Alle lieben Karo Blazer! Zu recht, denn der Klassiker ist kein bisschen kleinkariert und lässt sich so vielseitig kombinieren wie kaum ein anderes Kleidungsstück. 

Modetrend: karierte Blazer

Ob als Glencheck oder in Kombi mit Hahnentritt, das Karo-Muster hat absolute Hochsaison. Wer da immer noch an britischen Landadel denkt, muss sich schnellstens die neuesten Looks von den Straßen der Modemetroplen ansehen und sich vom Gegenteil überzeugen lassen. In Kombination mit Cropped Flared Jeans, einem Hemd, das vorne in den Bund gesteckt wird und derben Boots entsteht ein moderner Look, der eher an Paris als an die schottischen Highlands erinnert. Ganz Mutige kombinieren karierte Blazer sogar zu Pailettenkleidern und Heels, wie beispielsweise Miroslava Duma, die es liebt mit Stilbrüchen zu experimentieren.

Besonders angesagt: Oversized Blazer, also extra lang und weit geschnitten. Dazu passen Hosenschnitte wie Skinny oder Boot-Cut. Aber auch Röcke, Marlene Hosen oder Shorts funktionieren dazu hervorragend. 

Miroslava Duma kombiniert einen Karo Blazer zu Pailettenrock und weißem Shirt. | © Getty Images | Timur Emek
Miroslava Duma kombiniert einen Karo Blazer zu Pailettenrock und weißem Shirt.
Foto: Getty Images | Timur Emek

Karo Blazer kombinieren

Elegant, sportlich, classy oder casual: Checked Blazer können einfach alles! Ob Kombinationen mit gedeckten Farben oder im Mustermix, beim Styling darf man sich so richtig auslassen. 

Karo Blazer zu Schwarz und Weiß

Karo Blazer sind ein Eyecatcher. Eine sichere Bank sind Kombinationen mit gedeckten Farben. Dezente und klassische Farbnuancen wie Beige, Schwarz, Weiß oder Grautöne funktionieren immer. Der Look wird dadurch classy und elegant. Und natürlich ist die Schuhwahl auch entscheidend: Sneaker machen den Look lässig, Heels elegant. Brogues, Stiefeletten  oder Ankle Boots sind die perfekten Begleiter fürs Büro.

Checked Blazer im Mustermix

Karo zu einem verspielten Blümchendress? Klar, und auch zu anderen grafischen Mustern oder Prints macht sich Karo super - vorausgesetzt man bewegt sich in ähnlichen Farbnuancen. In der Herbstmode 2018 besonders angesagt: Animalprints. Und ja, auch die funktionieren im Mustermix mit Karo. 

Chloe Harrouche mit kariertem Blazer und Snakeprint-Rock | © Getty Images | Edward Berthelot
Karo zu Snakeprint? Chloe Harrouche macht's vor!
Foto: Getty Images | Edward Berthelot

Karo Blazer casual gestylt

Wer im Winter für das perfekte Outfit nicht frieren möchte, sollte einen Karoblazer zu Strickrolli und Jeans kombinieren. Und auch die Formel Blue Jeans, weißes Shirt und Karo Blazer geht immer auf!

Auch mit einem Strickkleid und hübschen  Overknee-Stiefeln entsteht ein wintertauglicher und gleichzeitig stylischer Casual-Look. Mit Accessoires wie Taillengürteln, Taschen oder Schuhen kann man noch zusätzlich Farbakzente setzen. 

Streetstyle mit Checked Blazer | © Getty Images | Claudio Lavenia
Isabella Charlotta Poppius kombiniert Strickrolli und weite Jeans zum Karo Blazer.
Foto: Getty Images | Claudio Lavenia

Blazer
VERO MODA
Blazer
44,99 €
Zum Shop
Blazer
Blazer
TOM TAILOR
Blazer
59,99 €
Zum Shop
Blazer
EDITED Blazer ´Colette´ Damen rot
EDITED
EDITED Blazer ´Colette´ Damen rot
89,90 €
Zum Shop
EDITED Blazer ´Colette´ Damen rot
Doppelreihiger Glencheck-Blazer
HALLHUBER
Doppelreihiger Glencheck-Blazer
129,99 €
Zum Shop
Doppelreihiger Glencheck-Blazer
Doppelreihiger Blazer mit Pepitamuster
HALLHUBER
Doppelreihiger Blazer mit Pepitamuster
99,99 €
Zum Shop
Doppelreihiger Blazer mit Pepitamuster
Pepita-Blazer mit gerafften Ärmeln
HALLHUBER
Pepita-Blazer mit gerafften Ärmeln
99,99 €
Zum Shop
Pepita-Blazer mit gerafften Ärmeln
Longblazer mit Pepitamuster
HALLHUBER
Longblazer mit Pepitamuster
79,99 €
Zum Shop
Longblazer mit Pepitamuster