Effektive Fatburner

Studien bestätigen: Mit diesen 3 Tricks nimmst du am besten ab

Junge Frau steht im Schlafzimmer und trägt eine zu große Jeans. | © Getty Images / Primorac91
Effektiv abnehmen: So lässt sich die Fettverbrennung ordentlich ankurbeln.
© Getty Images / Primorac91

Die Vorsätze für das neue Jahr stehen an und die meisten wünschen sich purzelnde Pfunde. Doch welche Fettverbrennung ist wirklich effektiv? Wir haben verschiedene Studien zusammengetragen, die zeigen, welche Fatburner die gewünschten Kilos verschwinden lassen - ganz ohne Crash-Diät und fasten.

1. Kraftsport anstatt Ausdauertraining

Langes Joggen und Fahrradfahren waren bisher immer die Geheimtipps für eine effektive Fettverbrennung. Doch laut einer Studie ist Krafttraining ein wesentlich wirksamerer Fatburner als das Ausdauertraining. So verbrauchen Muskeln mehr Energie als Fett, der Energieverbrauch steigt - selbst im Ruhezustand. Regelmäßiger Muskelaufbau sorgt also dafür, dass der Körper länger fettfrei bleibt und kein Jojo-Effekt entsteht. Übrigens: Die richtige Mischung macht's! Wer Ausdauertraning und Muskeltraining kombiniert, bleibt fit, verliert überschüssige Kilos und lebt gesund. 

2. Ballaststoffe unterstützen die Fettverbrennung

Können Ballaststoffe das Körpergewicht unabhängig von einer kalorienreduzierten Diät beeinflussen? Tatsächlich! Das hat auch eine Studie aus dem Jahr 2020 herausgefunden. Sie zeigt, dass ballaststoffreiche Lebensmittel einen erheblichen Einfluss auf das Körpergewicht haben kann, ganz egal, wie viele Kalorien man zusätzlich noch zu sich nimmt. Schließlich haben sie nicht nur wichtige Nährstoffe für den Körper, sondern stimulieren auch die Verdauung und sorgen für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. 

Ballaststoffreiche Lebensmittel

Teller mit Vollkornnudeln mit Pilzen | © iStock | Lilechka75

3. Schlaf beeinflusst Fettverbrennung

Schlank im Schlaf? Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Doch laut Wissenschaft funktioniert dieser Tipp tatsächlich. Neben der gesunden Ernährung, der ausreichenden Flüssigkeitszufuhr und der körperlichen Bewegung ist vor allem ein Punkt ausschlaggebend: der Schlaf! So wurden in einer Studie, die über zehn Jahre andauerte, herausgefunden, dass Frauen, die nachts weniger als sechs Stunden schlafen, eher zur Fettleibigkeit neigen, als Frauen, die ausreichend Schlaf bekommen. Die Fettverbrennung hängt also eng mit einem gesunden Schlafrhythmus zusammen.

Schlank im Schlaf: Das Basisbuch. Die revolutionäre Formel: So nutzen Sie Ihre Bio-Uhr zum Abnehmen
Schlank im Schlaf: Das Basisbuch. Die revolutionäre Formel...
15,00 €
Zum Shop
Schlank im Schlaf: Das Basisbuch. Die revolutionäre Formel: So nutzen Sie Ihre Bio-Uhr zum Abnehmen
Schlank im Schlaf für Berufstätige (Abnehmen mit GU)
Schlank im Schlaf für Berufstätige (Abnehmen mit GU)
12,95 €
Zum Shop
Schlank im Schlaf für Berufstätige (Abnehmen mit GU)
Schlank im Schlaf: 20-Minuten Küche
Schlank im Schlaf: 20-Minuten Küche
16,99 €
Zum Shop
Schlank im Schlaf: 20-Minuten Küche
Schlank im Schlaf für Frauen: Wie Frauen wirklich abnehmen
Schlank im Schlaf für Frauen: Wie Frauen wirklich abnehmen
13,99 €
Zum Shop
Schlank im Schlaf für Frauen: Wie Frauen wirklich abnehmen
Schlank im Schlaf vegetarisch: Über 100 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags und abends
Schlank im Schlaf vegetarisch: Über 100 Insulin-Trennkost-...
14,99 €
Zum Shop
Schlank im Schlaf vegetarisch: Über 100 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags und abends
Schlank im Schlaf: der Fitness-Turbo
Schlank im Schlaf: der Fitness-Turbo
12,99 €
Zum Shop
Schlank im Schlaf: der Fitness-Turbo

Vielleicht auch interessant: Abnehmen mit Cheat Days und alles zum Thema Fasten!

Mehr zum Thema